Reutlingen Eisplatte rutscht Lkw-Dach und beschädigt Auto

Reutlingen / POL 12.03.2013
Einen Lkw, der jedoch nicht näher beschrieben werden kann, sucht der Polizeiposten Reutlingen-Nord im Zusammenhang mit einem Verkehrsunfall, der sich am Dienstagmorgen gegen 6.15 Uhr auf der Rommelsbacher Straße ereignet hat.
Sachdienliche Mitteilungen in diesem Zusammenhang nimmt die Polizei unter der Telefonnummer 07121/96110 entgegen.
Während ein 37-jähriger Autofahrer mit seinem Alfa Romeo auf der linken Fahrspur der Rommelsbacher Straße auf Höhe der Carl-Diem-Straße in Fahrtrichtung Rommelsbach vor der roten Ampel stand und wartete, kam ihm auf der linken Gegenfahrbahn in der dortigen leichten Rechtskurve ein Lkw mit relativ hoher Geschwindigkeit entgegen. Plötzlich rutschte eine Eisplatte vom Dach des Lasters, die gegen die hintere linke Seite des Personenwagens geschleudert wurde und an dem Alfa Romeo einen Sachschaden in Höhe von etwa 2.000 Euro verursacht hat. Da der Lkw-Fahrer anschließend ohne anzuhalten seine Fahrt in Richtung Föhrstraße fortsetzte und bisher nicht ermittelt werden konnte, hofft die Polizei jetzt auf Zeugenhinweise.