Lichtenstein / swp

Einen 35-jährigen mutmaßlichen Einbrecher haben Beamte des Polizeirevier Pfullingen am frühen Sonntagmorgen in der Echaz in Unterhausen festgenommen. Der Mann hatte gegen 4.30 Uhr versucht, mittels eines Terrassenstuhles, die Scheibe der Terrassentür an einem Wohngebäude einzuschlagen, wodurch die Anwohner aus dem Schlaf gerissen wurden und ins Wohnzimmer traten. Nachdem die erschrockenen Bewohner die Polizei darüber informierten und mitteilten, dass die Person zu Fuß flüchtig ging, wurde eine sofortige Fahndung eingeleitet. Hierbei konnte der Tatverdächtige im Bereich der nahegelegenen Echaz festgestellt und beim Fluchtversuch durch diese festgenommen werden. Der Festgenommene stand unter Alkoholbeeinflussung und wurde für weitere polizeiliche Maßnahmen zum Polizeirevier Reutlingen verbracht.