Nach derzeitigen Erkenntnissen nur leicht verletzt wurde ein 53-jähriger Radler bei einem Verkehrsunfall, der sich am Mittwochmorgen auf der Steinenbergstraße ereignet hat. Eine 72-jährige, aus Haigerloch stammende Frau war gegen 10.20 Uhr mit ihrem VW Golf auf der Steinenbergstraße aus Richtung Ringelbachstraße kommend unterwegs. Beim Abbiegen zum Parkhaus des Krankenhauses übersah sie von der Sonne geblendet den entgegenkommenden 53-Jährigen auf seinem E-Bike. Der Radfahrer wurde frontal vom Fahrzeug erfasst und stürzte auf die Fahrbahn. Er wurde anschließend zur Untersuchung und Behandlung ins angrenzende Krankenhaus gebracht. Der Pkw war nach dem Unfall nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden. Der entstandene Sachschaden an beiden Fahrzeugen wird auf insgesamt etwa 7500 Euro geschätzt.