Reutlingen / swp  Uhr

Möglicherweise auf das Konto desselben Täters gehen zwei Einbrüche, die im Zeitraum zwischen Freitag, 22 Uhr und Samstag, 15.40 Uhr, in der Straße „Unter den Linden“ begangen worden sind. Über ein gekipptes Fenster gelangte der Unbekannte in einen Büroraum und durchwühlte sämtliche Schränke. Bislang liegen noch keine Erkenntnisse über das Stehlgut vor. Bei der, in der Nachbarschaft befindlichen, Arztpraxis wurden Behältnisse durchsucht und zwei Kameras und ein geringer Bargeldbetrag entwendet. Die Spezialisten der Kriminalpolizei sicherten Spuren. Das Polizeirevier Reutlingen hat die Ermittlungen aufgenommen.