Polizei 22 000 Euro Sachschaden am Südbahnhof

Pfullingen / swp 11.05.2018

Ein Unfall mit hohem Schaden hat sich am Dienstag kurz nach 12 Uhr an der Südbahnhofkreuzung ereignet. Nach bisherigem Stand der Ermittlungen wollte ein 62-jähriger Ford-Fahrer aus Richtung Pfullingen kommend, nach links Richtung Reutlingen auf die B 313 abbiegen, als sein Wagen auf der Kreuzung mit dem Audi S4 eines 35-Jährigen zusammenstieß. Da bislang unklar ist, welches Ampelsignal der Ford-Fahrer zum Unfallzeitpunkt hatte, bittet das Polizeirevier Pfullingen Zeugen des Unfalls sich unter Telefon (0 71 21) 9 91 80 zu melden. Durch die Kollision entstand rund 22 000 Euro Sachschaden, der Audi musste abgeschleppt werden. Verletzt wurde zum Glück niemand.