Reutlingen / swp

Am Samstagabend, gegen 19.30 Uhr, hielt sich ein 12-jähriges Kind mit Freunden auf einem Garagendach in der Justinus-Kerner-Straße auf, um dort zu spielen und mit dem Cityroller zu fahren. Als der Junge an der Kante des Garagendachs entlang fuhr, geriet er ins straucheln und stürzte im Anschluss rückwärts vom Garagendach. Mit leichten Verletzungen wurde das Kind vorsorglich durch den hinzugerufenen Rettungsdienst in eine Klink verbracht.