Albstadt / swp  Uhr
Unbekannte haben rund 20 Kilogramm "Rote Würste" in einem Wald bei Albstadt entsorgt.

Bereits am Samstag sah eine Passantin neben der Zufahrt zur Gaststätte "Ochsenhaus" einen Haufen Brühwürste liegen, die neben dem Weg entsorgt wurden. Sie erstattete Anzeige. Die Polizei sucht nach Zeugen der verbotenen Müllablagerung. Wer Hinweise geben kann wird gebeten, sich unter der Telefonnummer 07433 264 0 zu melden.

Das könnte dich auch interessieren

In einer Facebook-Gruppe warnt ein Nutzer die Mitbürger vor der Pflanze.