Leichte Verletzungen zog sich ein 27-Jähriger am Mittwoch bei Neufra zu. Gegen 6.45 Uhr fuhr ein 27-Jähriger von Neufra in Richtung Erisdorf. Wie die Polizei vermeldet, überquerte zeitgleich eine Katze die Fahrbahn. Der Motorradfahrer soll mit dem Tier zusammengestoßen sein. Er stürzte und verletzte sich leicht. Ein Rettungswagen brachte den 27-Jährigen in eine Klinik. Den Sachschaden an der Suzuki schätzt die Polizei auf ungefähr 2000 Euro. Die Katze machte sich auf und davon, schließt die Polizeimeldung.