Münsingen / swp  Uhr

Bei einem Verkehrsunfall in der Seeburger Steige ist am Dienstagmittag ein 16-jähriger Fahrer eines Leichtkraftrads verletzt worden. Der Biker war gegen 12 Uhr von Bad Urach aus in Fahrtrichtung Münsingen unterwegs, als er mit seiner KTM aufgrund eines Fahrfehlers ohne die Beteiligung anderer Verkehrsteilnehmer nach rechts von der Fahrbahn abkam und gegen die Leitplanke prallte. Während seine ebenfalls jugendliche Sozia unverletzt blieb, musste der 16-Jährige vom Rettungsdienst in ein Krankenhaus eingeliefert und dort ambulant behandelt werden. Der Verkehr auf der B 465 konnte während der Unfallaufnahme halbseitig an der Unfallstelle vorbeigeleitet werden. Das Zweirad wurde von einem Abschleppunternehmen geborgen.