Nicht angepasste Geschwindigkeit dürfte den ersten polizeilichen Ermittlungen zufolge die Ursache für einen Verkehrsunfall sein, der sich am frühen Freitagmorgen, den 13.11.2020, auf der K6736 ereignet hat.
Unfall K1231 zwischen Großbettlingen und Bempflingen Auto kollidiert mit Traktor - Zwei Schwerverletzte

Bempflingen

Von der Fahrbahn abgekommen und überschlagen

Ein 30-Jähriger war gegen fünf Uhr mit seinem Skoda Fabia auf der Kreisstraße von Steinhilben in Richtung Oberstetten unterwegs. Kurz nach dem Ortsausgang Steinhilben kam er in einer langgezogenen Linkskurve mit seinem Wagen von der Fahrbahn ab und überschlug sich mehrfach, bevor er auf dem angrenzenden Acker zum Stehen kam. Der angegurtete Fahrer wurde dabei nach derzeitigen Erkenntnissen nur leicht verletzt. Ein Rettungswagen brachte ihn nachfolgend zur Untersuchung und Behandlung in die Klinik. Sein Skoda, der nur noch Schrottwert haben dürfte, wurde von einem Abschleppdienst geborgen.