Zwiefalten Polizei sucht Geschädigten

Verkehr Unfall Notfall Polizei Auto Absperrung gesperrt
Verkehr Unfall Notfall Polizei Auto Absperrung gesperrt © Foto: DPA
Zwiefalten / swp 27.05.2018

Bereits am Freitag, um 16.50 Uhr, ist es auf der B 312 bei Zwiefalten zu einem Verkehrsunfall bei einem Überholvorgang durch einen Motorradfahrer gekommen. Wie Zeugen dem Polizeirevier Münsingen mitteilten, überholte der Fahrer eines Kraftrades Yamaha mit einem Kennzeichen aus dem Zulassungsbezirk WN etwa einen Kilometer nach dem Ortsende Zwiefalten in Fahrtrichtung Riedlingen in einer langgezogenen Rechtskurve mehrere Pkw. Beim Wiedereinscheren streifte er mit seinem angebrachten Motorradkoffer das Heck eines entgegenkommenden Pkw. Der Motorradfahrer geriet ins Schlingern, konnte seine Maschine jedoch wieder abfangen und fuhr anschließend mit hoher Geschwindigkeit weiter. Er konnte aufgrund des von Zeugen abgelesenen Kennzeichens mittlerweile ermittelt werden. Der entgegenkommende Pkw, der von dem Kraftrad gestreift wurde und von welchem nichts weiter bekannt ist, fuhr ebenfalls in Richtung Zwiefalten weiter. Dieser sowie eventuell weitere Zeugen des Vorfalles werden gebeten, sich mit dem Polizeirevier in Münsingen unter Telefon 07381/93640 in Verbindung zu setzen.

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel