Zwiefalten Motorradfahrer schwer verletzt

Zwiefalten / swp 26.06.2017

Zu hohe Geschwindigkeit war die Ursache für einen Unfall am Sonntag, gegen 16.45 Uhr, auf der Zwiefalter Steige. Ein 24 Jahre alter Biker aus Inzigkofen war mit seiner BMW auf der Zwiefalter Steige in Richtung Zwiefalten bergab unterwegs. Weil er jedoch viel zu schnell fuhr, verlor er an der Abzweigung Hochberg die Kontrolle über sein Motorrad und prallte in die Leitplanken. Dabei wurde er so schwer verletzt, dass er mit dem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus gebracht werden musste. Das Motorrad wurde abgeschleppt. Zur Reinigung der Unfallstelle war die Feuerwehr Zwiefalten im Einsatz. Der Sachschaden wird auf etwa 6.000 Euro beziffert.

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel