Münsingen / swp Eine Joggerin hatte den Mann entdeckt und der Polizei gemeldet.

Von einem Exhibitionisten ist eine Joggerin am späten Dienstagnachmittag in der Trailfinger Schlucht behelligt worden.

Wie die Polizei mitteilt, hatte die 32-Jährige beobachten können, wie sich der 44-jährige Tatverdächtige im Bereich ihrer Laufstrecke befriedigte und dabei komplett unbekleidet war. Eine sofort eingeleitete Fahndung führte nach kurzer Zeit in Tatortnähe zur Festnahme des einschlägig polizeibekannten Mannes.

Er wurde nach Durchführung der polizeilichen Maßnahmen wieder auf freien Fuß gesetzt.