Münsingen Drei Autos verunglückt

POL 14.05.2013
Ein Auffahrunfall mit drei beteiligten Autos hat sich am Montagnachmittag auf der Dottinger Straße ereignet.
 Als ein 42-Jähriger mit seinem VW Passat gegen 16.20 Uhr stadteinwärts fuhr, bemerkte er zu spät, das zwei vor ihm fahrende Autos an einer Bushaltestelle hinter einem Linienbus anhalten mussten. Er krachte mit seinem Passat dem unmittelbar vor ihm haltenden VW Golf Variant eines 23-Jährigen ins Heck und schob das Fahrzeug noch nach vorne auf einen unmittelbar hinter dem Bus haltenden VW Golf eines 26-jährigen Mannes. Der an den drei verunglückten Fahrzeugen entstandene Gesamtschaden dürfte sich auf etwa 7.000 Euro belaufen. Verletzt wurde zum Glück niemand.