Engstingen Diesel an Baufahrzeugen abgepumpt

Engstingen / swp 19.06.2017

Möglicherweise gestört worden sind Diebe, die über das vergangene Wochenende auf einer Baustelle im Gewann vor dem Käpfle in Großengstingen an zwei Baggern Dieselkraftstoff entwenden wollten.

Die noch Unbekannten hatten den Tankdeckel eines Kettenbaggers aufgebrochen und aus dem Tank rund 250 Liter Kraftstoff abgepumpt. An einem daneben stehenden Radbagger war der Tankdeckel auch schon abgenommen, jedoch fehlte hier nichts. Vermutlich wurden sie bei dieser Tat gestört. Die geschädigte Firma führt im Rahmen der Flurbereinigung Feldwegarbeiten durch. (jh)

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel