Lauchheim / SWP

Schwerer Unfall auf der Bundesstraße 29: Am Freitagvormittag verunglückte ein 57-jähriger Motorradfahrer zwischen Lauchheim und Röttinger Höhe auf der B29. Der Mann stürzte und wurde lebensgefährlich verletzt. Er wurde mit einem Rettungshubschrauber in eine Klinik gebracht.

Sperrung der B29

Wegen des Unfalls war die B29 in beide Richtungen voll gesperrt.

Das könnte dich auch interessieren:

Schock für Reisende: Wurde ein fahrender ICE beschossen? Bei Ladenburg splitterten Scheiben eines Zuges der Deutschen Bahn. Die Bundespolizei ermittelt.