Mehr als ein Dutzend Stangen Zigaretten im Gesamtwert von über 1000 Euro haben Unbekannte am Donnerstagmittag aus einem Discounter in der Storlachstraße entwendet. Gegen 13 Uhr nutzten die Täter im Kassenbereich die Abwesenheit des Personals aus und nahmen die Tabakwaren aus der Auslage. Nur rund eine Stunde später versuchten offenbar dieselben zwei Täter auch in einem Discounter in der Wannweiler Straße in Betzingen auf die gleiche Art und Weise an Zigaretten zu gelangen. Dieses Mal scheiterten sie jedoch, da die Angestellten bereits durch ihre Kollegen vorgewarnt worden waren. Den Täter gelang es dennoch, den Markt weitestgehend unerkannt zu verlassen. Anschließend fuhren sie in einem weißen Transporter mit Esslinger Kennzeichen davon. Nur von einem der Männer liegt eine Personenbeschreibung vor. Dieser ist ungefähr 30 Jahre alt, zirka 165 Zentimeter groß und hatte kurze schwarze Haare sowie dunkle Augen. Zeugen, die Hinweise auf die Täter oder den weißen Transporter geben können, werden gebeten, sich unter der Telefonnummer (07121) 96 11-0 beim Polizeiposten Reutlingen-Nord zu melden.