Ein Leichtverletzter und ein Sachschaden von zirka 15 000 Euro sind das Ergebnis eines Verkehrsunfalls, der sich am Mittwochnachmittag gegen 16 Uhr im Bereich der Parkplätze des Krankenhauses Ruit ereignet hat. Ein 19-Jähriger war mit seinem Mercedes CLS auf der Hedelfinger Straße unterwegs, als er die Vorfahrt eines 49-Jährigen, der mit seinem Ford Ranger von rechts in die Straße einfahren wollte, missachtete. Im Bereich der Einmündung krachten die Fahrzeuge ineinander. Der Mercedes-Fahrer wurde hierbei leicht verletzt.