Raidwangen / swp

Bereits am frühen Morgen des Freitags ist eine 25-jährige Zeitungsausträgerin im Nürtinger Stadtteil Raidwangen überfallen worden. Der bislang unbekannte männliche Täter, der als zirka 175 bis 180 Zentimeter groß beschrieben wurde und mit auffallend tiefer Stimme sprach, griff gegen 2.30 Uhr die in der Mittleren Straße mit Zustellarbeiten beschäftige Fußgängerin von hinten an. Hierbei packte er sie am Hals und forderte unter anderem Geld, flüchtete jedoch ohne Beute. Die Austrägerin zog sich durch den Angriff leichte Verletzungen zu. Da der Fall erst nachträglich zur Anzeige gebracht wurde, bittet das Polizeirevier Nürtingen unter Telefon (0 70 22) 92 24-0 um Mitteilungen von Hinweisen oder verdächtigen Beobachtungen.