Ein Leichtverletzter und 15.000 Euro Sachschaden sind die Bilanz eines Verkehrsunfalls, der sich am Freitagabend in Lenningen ereignet hat. Gegen 20.20 Uhr befuhr ein 34-Jähriger mit seinem Mercedes die Gutenberger Straße in Richtung Gutenberg und wollte nach rechts in die Weilbachstraße einbiegen. Zeitgleich befand sich ein 49-jähriger BMW-Fahrer in der Weilbachstraße, um nach links in die Gutenberger Straße einzubiegen. Als der BMW-Fahrer über die Begrenzungslinie in die Gutenberger Straße einfuhr, kam es zur Kollision der beiden Fahrzeuge. Der Mercedesfahrer zog sich leichte Verletzungen zu, welche vor Ort nicht behandelt werden mussten. Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden.