Bad Urach Unfall beim Abbiegen

Bad Urach / 09.11.2014
Beim Abbiegen von der Minimaxstraße in die Stuttgarter Straße übersah eine 47-jährige Mazda-Fahrerin einen bevorrechtigten VW Passat, der von einem 29-Jährigen gelenkt wurde, sodass es zur Kollision der beiden Fahrzeuge kam.
Beide Fahrzeuglenker wurden bei dem Unfall leicht verletzt. Zum Abbinden von ausgelaufenen Betriebsstoffen war die Feuerwehr Bad Urach an der Unfallstelle im Einsatz. An den Fahrzeugen entstand ein Sachschaden von etwa 5500 Euro.