Bad Urach Unachtsam eingefahren

Bad Urach / swp 02.08.2018

Weil er ohne anzuhalten und ohne auf den Verkehr zu achten in die Braikestraße eingefahren ist, hat ein 17-Jähriger am Mittwochnachmittag einen Unfall verursacht. Der Jugendliche war gegen 15.45 Uhr mit seinem Mountainbike aus Richtung Uhlandstraße kommend in Richtung Braikestraße unterwegs. Ohne anzuhalten, seine Geschwindigkeit zu verringern oder auf den Verkehr zu achten fuhr er über den Bordstein hinweg auf die Fahrbahn der Braikestraße. Ein auf der Braikestraße in Richtung Stuttgart fahrender, 58-jähriger Daihatsu-Fahrer hatte keinerlei Möglichkeiten mehr zu reagieren. Der Jugendliche versuchte noch auszuweichen, prallte aber dennoch gegen den Wagen und stürzte. Dabei wurde er so schwer verletzt, dass er vom Rettungsdienst ins Krankenhaus gebracht werden musste.

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel