Metzingen Radler rutscht auf Fahrbahnmarkierung aus und stürzt

Blaulicht, Schnee, Glätte
Blaulicht, Schnee, Glätte © Foto: SDMG / Woelfl
SWP 08.01.2018
Wohl nur leichte Verletzungen hat sich ein 74-jähriger Fahrradfahrer zugezogen, als er am Sonntagnachmittag auf der Ermsbrücke in der Stuttgarter Straße gestürzt ist.

Wohl nur leichte Verletzungen hat sich ein 74-jähriger Fahrradfahrer zugezogen, als er am Sonntagnachmittag auf der Ermsbrücke in der Stuttgarter Straße gestürzt ist.

Zu dem Unfall kam es, weil dem Radler gegen 16.30 Uhr das Vorderrad weggerutschte, als er gerade im Begriff war, eine Fahrbahnmarkierung zu überqueren. Bei dem Sturz erlitt der Mann Verletzungen am Kopf. Einen Fahrradhelm hatte er nach polizeilichen Erkenntnissen nicht getragen. Er wurde vom Rettungsdienst zu weiteren Untersuchungen in eine Klinik gebracht.