Zu einer körperlichen Auseinandersetzung ist es am Dienstagmittag, den 16.03.21, in der Geschwister-Scholl-Straße gekommen. Nach aktuellem Kenntnisstand wurde gegen 13.10 Uhr ein 26-Jähriger offenbar von drei jungen Männern angegangen, zu Boden geschlagen und weiter mit Schlägen und Tritten traktiert.

26-Jähriger verletzt - Zwei Tatverdächtige ermittelt

Als ein Zeuge ankündigte, die Polizei zu rufen, flüchteten sie in Richtung Schorndorfer Straße. Der 26-Jährige wurde aufgrund seiner Verletzungen vom Rettungsdienst ins Krankenhaus gebracht. Bereits kurz nach der Tat konnten vom Polizeiposten Plochingen zwei Tatverdächtige im Alter von 16 und 17 Jahren ermittelt werden. Den derzeitigen Ermittlungen zufolge soll der 26-Jährige zuvor eine Bekannte des 16-Jährigen verbal belästigt haben. Die Ermittlungen des Polizeipostens Plochingen dauern an.