Zwischen Freitag, 17.30 Uhr, und Sonntag, 11.30 Uhr, gelangten sie auf noch ungeklärte Art und Weise in das Fahrzeug, aus dem sie die Teile ausbauten und mitgehen ließen. Der Wert des Diebesgutes wird auf etwa 2.000 Euro geschätzt. In der Nacht von Samstag auf Sonntag dürften möglicherweise die gleichen Unbekannten in der Rohrer Straße drei geparkte Autos aufgebrochen haben. An einem geparkten Mercedes und zwei BMW verschafften sie sich durch das Einschlagen der Scheiben Zugriff in die Fahrzeuge. Auch hier hatten sie es auf ein Navi und zwei Lenkräder abgesehen, die sie ausbauten und stahlen. Das Polizeirevier Filderstadt hat mit Unterstützung von Kriminaltechnikern zur Spurensicherung die Ermittlungen aufgenommen. Hinweise bitte unter der Telefonnummer 0711/7091-3 an das Polizeirevier Filderstadt.