Die seit Mittwochvormittag vermisste 25 Jahre alte Frau aus Schlaitdorf (Kreis Esslingen) ist nach Angaben der Polizei am Samstagvormittag in Rastatt wohlbehalten aufgefunden worden.

Spurlos verschwunden – Suche mit Hubschrauber

Nach ihr wurde gesucht, nachdem sie am Mittwoch in den frühen Morgenstunden ihre Wohnung verlassen hatte und seitdem jede Spur von ihr fehlte. Die umfangreiche Suchmaßnahme verlief zunächst erfolglos. Unter anderem wurde auch ein Polizeihubschrauber eingesetzt.

In psychischem Ausnahmezustand

Nun konnte die Frau nahe Rastatt an einem Waldgebiet angetroffen werden. Zu diesem Zeitpunkt befand sie sich in einem psychischen Ausnahmezustand. Zwischenzeitlich befindet sie sich in ärztlicher Behandlung.