Neckartailfingen / swp  Uhr

Eine kurze Unachtsamkeit hat am Sonntagmittag zu einem Auffahrunfall auf der K 1257 geführt. Ein 34-Jähriger befuhr gegen 13.15 Uhr mit seinem BMW Motorrad die Kreisstraße von Neckartailfingen nach Altdorf. Zu spät bemerkte er, dass ein vorausfahrender 19-Jähriger mit seinem Roadster Caterham verkehrsbedingt abbremsen musste. Er reagierte zu spät und krachte mit seinem Bike ins Heck des Sportwagens. Ein Rettungswagen brachte den nach derzeitigen Erkenntnissen leicht verletzten Motorradfahrer ins Krankenhaus. Das Motorrad war nach dem Unfall nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden. Der entstandene Sachschaden wird auf insgesamt etwa 12 000 Euro geschätzt.