Ein unbekannter Täter ist in der Zeit von Dienstag, 17.30 Uhr, bis Mittwoch, neun Uhr, in ein Geschäft in der Lange Gasse eingedrungen. Er gelangte gewaltsam über ein Tor in das Gebäudeinnere, wo er sich nach Stehlenswertem umsah. Er fand etwas Bargeld, das er mitnahm und machte sich unerkannt aus dem Staub. Der Schaden an dem Tor dürfte sich auf etwa 100 Euro belaufen. Der Polizeiposten Bad Urach hat die Ermittlungen aufgenommen.