Zwischen Samstag, den 14.11.2020 - 17.15 Uhr, und Montag, den 16.11.2020 - 6.30 Uhr, verschafften sich die Täter durch Aufhebeln einer Tür Zutritt ins Gebäude.

Mehrere neue Tablets gestohlen

Auch im Inneren brachen sie gewaltsam weitere Türen auf und durchsuchten Räume und Schränke. Nach bisherigem Kenntnisstand entwendeten sie mehrere neue Tablets im Wert von mehreren tausend Euro. Der angerichtete Sachschaden steht noch nicht fest. Zur Spurensicherung kamen Kriminaltechniker vor Ort. Das Polizeirevier Kirchheim hat die Ermittlungen aufgenommen.