Kriminalität Diebe stehlen 40 Eimer Epoxidharz

swp 11.01.2018

Aus einer, wegen Bauarbeiten nur provisorisch mit einem Bauzaun abgesperrten, Tiefgarage in der Ulmer Straße 81 sind in der Nacht auf Mittwoch insgesamt 1150 Kilogramm Epoxidharz verschwunden. Unbekannte Täter hatten die insgesamt knapp 40 Eimer in der Zeit von 17 Uhr bis sieben Uhr offensichtlich über die Garagenzufahrt zur Ulmer Straße geschleppt und diese dort in ein bereitstehendes Transportfahrzeug eingeladen.

Die Polizei geht davon aus, dass dafür mindestens ein Fahrzeug in der Größenordnung eines Lieferwagens erforderlich gewesen ist.

Der Wert der klebrigen Beute wird auf 4000 Euro geschätzt. Das Polizeirevier Metzingen bittet Zeugen, die in diesem Zusammenhang verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben, sich unter der Telefon (0 71 23) 924-0 zu melden.