Nach einem kleineren Zimmerbrand ist am Donnerstagmorgen, den 18.02.21, eine Frau tot in ihrer Wohnung in Bernhausen aufgefunden worden.

Mehrfamilienhaus in der Bruckenackerstraße

Gegen 6.45 Uhr gingen mehrere Notrufe bei der Feuerwehr und der Polizei ein, dass Rauchmelder in einer Wohnung in einem Mehrfamilienhaus in der Bruckenackerstraße angeschlagen hatten. Zudem dringe Rauch aus der Wohnung. Als die Rettungskräfte kurze Zeit später vor Ort eintrafen, hatten Nachbarn bereits die Wohnungstür geöffnet und die 54 Jahre alte, leblose Bewohnerin ins Treppenhaus gebracht. Eine Notärztin konnte nur noch deren Tod feststellen. Der Brand war durch die Bewohner bereits vor dem Eintreffen der Feuerwehr gelöscht worden. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen