Eine 85-Jährige befuhr kurz vor 13 Uhr mit einem Honda die Talstraße in Richtung Aicher Straße. Vor der Einmündung Gymnasiumstraße erfasste die Seniorin mit ihrem Pkw einen elfjährigen Jungen, der auf seinem Tretroller den dortigen Zebrastreifen überquerte. Der Elfjährige musste mit einem Rettungswagen in eine Klinik gebracht und vorsorglich zur Beobachtung stationär aufgenommen werden.