Bad Urach Backwaren im Ofen vergessen

Bad Urach / swp 18.06.2018

Ein offensichtlich fesselndes WM-Fußballspiel haben am Sonntagabend die Bewohner eines Wohnhauses in der Mäuerlenstraße gesehen und darüber ganz vergessen, dass sie Teigwaren zum Aufbacken in den Ofen geschoben hatten. Gegen 19.15 Uhr kam es deshalb zu einer erheblichen Rauchentwicklung, die Polizei und Feuerwehr auf den Plan rief. Mehrere Streifenbesatzungen und insgesamt 30 Mann in sechs Fahrzeugen der Uracher Wehr rückten an den Einsatzort aus. Zu löschen gab es schlussendlich zwar nichts, doch musste das völlig verrauchte Gebäude gründlich durchlüftet werden. Verletzte waren nicht zu beklagen.

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel