Winterbach / SWP

Ein VW-Fahrer hat am frühen Montagmorgen einen Unfall gebaut und ist daraufhin an seinen schweren Verletzungen gestorben. Wie die Polizei mitteilt, fuhr der Mann gegen 2:30 Uhr auf der L1150 aus Richtung Winterbach in Richtung Baltmannsweiler, als er aus bisher unbekannter Ursache nach links von der Fahrbahn abkam und gegen einen Baum prallte.

Neben Rettungsdienst samt Notarzt war die Feuerwehr Winterbach mit drei Fahrzeugen und 24 Einsatzkräften vor Ort und holte den Mann, dessen Alter bisher unbekannt ist, aus dem Fahrzeug. Die Strecke war bis fünf Uhr voll gesperrt, danach halbseitig befahrbar. Gegen sechs Uhr war die Fahrbahn wieder komplett frei. Die Unfallermittlungen dauern laut Polizei an.