Schwer verletzt wurde am Mittwochnachmittag ein Motorradfahrer bei Krauchenwies im Landkreis Sigmaringen. Wie die Polizei berichtet, war der Mann gegen 16 Uhr auf der L 456 in Richtung Sigmaringen unterwegs. Eine 52-jährige Autofahrerin, die von der Zufahrt eines Kieswerkes auf die Landesstraße abbiegen wollte, übersah vermutlich das Motorrad. Beide Fahrzeuge prallten aufeinander.

Rettungskräfte brachten den Motorradfahrer in ein Krankenhaus, zeitweise musste die L 456 voll gesperrt werden. Danach konnte der Verkehr einseitig an der Unfallstelle vorbeigeleitet werden. Es entstand ein Schaden von mehreren tausend Euro.

Das könnte dich auch interessieren:

Böbingen/Mögglingen

Merklingen/Alb-Donau-Kreis