Karlsruhe Klärschlamm aus Sattelzug ergießt sich auf A 8 – Stau

Auf der A 8 kam es am Mittwoch zu erheblichen Behinderungen.
Auf der A 8 kam es am Mittwoch zu erheblichen Behinderungen. © Foto: Carsten Rehder/dpa
Karlsruhe / swp 08.08.2018
Tonnenweise Klärschlamm hat am Mittwoch für massive Behinderungen auf der A 8 bei Karlsruhe gesorgt. Die Reinigungsarbeiten sorgten bis in den Abend für Staus.

Tonnenweise Klärschlamm auf der Autobahn 8 sorgte am Mittwochmittag für lange Staus: Ein 32-Jähriger fuhr gegen 11.15 Uhr mit seinem mit Klärschlamm beladenen Sattelzug von der Autobahn 5 kommend auf die Autobahn 8 Richtung Stuttgart. An der Steigungsstrecke zwischen dem Autobahndreieck Karlsruhe und der Anschlussstelle Karlsbad löste sich aus bislang unbekannter Ursache die Pendelklappe am Auflieger und eine nicht unerhebliche Menge des geladenen Klärschlamms ergoss sich auf die Autobahn.

Staus bis in den Abend

Die rechte und die mittlere Fahrspur mussten daraufhin gesperrt werden. Ein Vertreter des Umweltamtes war vor Ort. Die Aufräumarbeiten dauerten bis in die Abendstunden und führten zu erheblichen Behinderungen und langen Staus.

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel