Heidenheim Zweiradfahrer leicht verletzt

Heidenheim / Polizei 25.07.2018
Am Dienstag gegen 8.15Uhr bog ein 33-jähriger Autofahrer von der Alfred-Bentz-Straße nach links auf die Erchenstraße ab und nahm einem weißen Audi die Vorfahrt.

Dessen Fahrer bremste stark ab, was ein Zweiradfahrer zu spät bemerkte.

Der 17-Jährige zog nach links, um einen Zusammenstoß zu vermeiden, kollidierte aber mit dem Auto des 33-Jährigen.

Er verletzte sich leicht. Zeugen sowie der Audi-Fahrer werden gebeten, sich unter Tel.3220 bei der Polizei zu melden. Schaden: 5500 Euro.

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel