Unfall Zug rutscht von den Gleisen

HZ 27.01.2017
Ein Kran musste eine entgleiste Lok am Freitagnachmittag bei Gussenstadt aus dem Graben heben.

Der hintere Teil einer Lok rutschte am Freitagnachmittag zwischen Gerstetten und Gussenstadt von den Gleisen.

Der Unfall ereignete sich an der Stelle, an der die Gleise einen Feldweg kreuzen. Die Lok musste von einem Kran wieder ganz auf die Gleise gehoben werden.