Steinheim 16-jährige Motorradfahrerin schwer verletzt

Steinheim / kir/pol 13.09.2018
Nach einem Unfall zog sich eine 16-Jährige am Mittwoch bei Steinheim schwere Verletzungen zu.

Am Mittwoch gegen 16.15 Uhr ereignete sich ein Unfall zwischen Heidenheim und Steinheim. Eine 16-Jährige war mit ihrem Leichtkraftrad im Galgenbergweg in Richtung Steinheim unterwegs.

Auf dem Mühlweg aus Richtung Oberen Ziegelhütte kam ein Auto. Der 21-jährige Fahrer bog in den Galgenbergweg ein und achtete hierbei nicht auf das vorfahrtsberechtigte Zweirad.

Die Motorradfahrerin wurde dabei schwer verletzt und musste ins Krankenhaus gebracht werden.

Beim Zusammenstoß wurden beide Fahrzeuge stark beschädigt. Der Gesamtschaden beträgt rund 10.000 Euro.

Die Straße zwischen Heidenheim und Steinheim war zeitweise in beiden Fahrtrichtungen gesperrt.

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel