Neresheim / swp  Uhr
Eine junge Frau ist mit ihrem Auto auf der L1070 von der Straße abgekommen und in den Graben gefahren. Der Wagen landete auf dem Dach.

Die 23-Jährige war am Mittwochmorgen gegen 7.10 Uhr auf L1070 von Dehlingen in Richtung Bopfingen unterwegs. Wie die Polizei in Neresheim mitteilt, kam sie nach einer Rechtskurve aus Unachtsamkeit nach rechts von der Straße ab. Der Wagen rutschte mit geringem Tempo in den Graben. Er kippte um und blieb auf dem Dach liegen.

Die junge Frau hatte Glück und wurde bei dem Unfall nicht verletzt. An ihrem Auto entstand allerdings ein Schaden in Höhe von etwa 5000 Euro.

Die L1070 musste wegen der Bergungsarbeiten kurzfristig gesperrt werden. Zudem wurde die Straßenmeisterei verständigt, weil Betriebsflüssigkeiten aus dem Wagen ausgelaufen waren.

Das könnte dich auch interessieren:

In Söhnstetten im Kreis Heidenheim ist eine Frau von der Polizei kontrolliert worden. Sie war mit Alkohol am Steuer unterwegs und musste den Führerschein abgeben.

Ein Fahrradfahrer ist in Heidenheim-Oggenhausen gestürzt. Er wurde bei dem Unfall schwer verletzt und musste ins Krankenhaus.