Wie die Polizei berichtet, war der Radfahrer am Donnerstag gegen 18.10 Uhr in der Schnaitheimer Straße in Heidenheim unterwegs gewesen. Hinter dem 42-Jährigen fuhr ein Bus. Als der 45-jährige den Radler überholen wollte, überfuhr er den Radweg. Der Bus streifte den Radfahrer, der Mann stürzte. Er wurde schwer verletzt und musste vom Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht werden.

Die Businsassen blieben bei dem Unfall unverletzt. Die Polizei schätzt den Schaden auf rund 2000 Euro.

Das könnte dich auch interessieren:

Hermaringen