Fremder Unbekannter steht vor Terrassentür

24.09.2015
Gegen 10.30 Uhr am vergangenen Montag ereignete sich ein Vorfall in der Hossenriedstraße, den die Polizei jetzt mitteilte: Ein unbekannter Mann klingelte am Wochenbeginn dort an einer Wohnungstür, worauf der Hausbesitzer allerdings nicht öffnete.

Kurze Zeit später hörte er ein Geräusch. Als er durch seine Terrassentür schaute, sah er einen Unbekannten vor der Glastür stehen. Als der Hausbesitzer auf ihn zuging, flüchtete der Unbekannte. Im Gespräch mit den Nachbarn hatte der Hausbewohner mitbekommen, dass der unbekannte Mann zuvor schon am Nachbarhaus geklingelt hatte. Er gab dort vor, falsch geläutet zu haben. Die Polizei geht von einem Einbruchsversuch aus.