Gerstetten Unbekannter schlug Risse in Windschutzscheibe

Symbolfoto
Symbolfoto © Foto: Archiv HZ
Gerstetten / Polizei 07.09.2018
Ein Unbekannter schlug in Gerstetten auf eine Windschutzscheie ein. Die Polizei sucht Zeugen.

An einem Auto in Gerstetten wurde auf die Windschutzscheibe eingeschlagen.

Der Citroen stand seit Dienstag 16 Uhr auf einem Parkplatz in der Zeppelinstraße. Am Donnerstag gegen 11 Uhr entdeckte der Besitzer, dass die Windschutzscheibe beschädigt war. Nach ersten Erkenntnissen der Polizei hat ein Unbekannter gegen die Scheibe geschlagen, so dass diese mehrfach gerissen ist. Der Schaden wird auf etwa 1.200 Euro geschätzt. Wer verdächtige Beobachtungen gemacht hat wird gebeten, sich bei der Polizei in Gerstetten (Tel.: 07323/920065) zu melden.

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel