Heidenheim / pol  Uhr
Mittwochnacht suchte ein Unbekannter in Heidenheim nach Beute.

Donnerstagmorgen sah ein Zeuge die Spuren: In der Nacht war ein Unbekannter in einem Geschäft in der Hauptstraße gewesen.

Hinein kam er, weil er ein Fenster aufgebrochen hatte. Der Unbekannte suchte überall nach Beute. Er fand einen Computer und Geld. Die Sachen machte er zu seiner Beute und flüchtete.

Seine Spuren blieben am Tatort zurück. Die Spezialisten vom Polizeirevier Heidenheim (07321/3220) sicherten sie. So erhalten sie erste Hinweise auf den Einbrecher.