Nattheim Twingo überschlägt sich zwischen Nattheim und Heidenheim

Nattheim / pol 05.09.2018
Zum zweiten Mal in drei Tagen gab es einen schweren Unfall auf er B466 zwischen Nattheim und Heidenheim.

Nachdem es bereits am Samstagabend einen schweren Unfall auf der Bundesstraße B 466 zwischen Nattheim und Heidenheim gegeben hatte, bei dem ein Motorradfahrer schwer verletzt wurde, war die Strecke am Montagabend erneut Schauplatz eines schweren Unfalls.

Gegen 18.30 Uhr fuhr eine 59-Jährige vom Kreisel der B466 in Richtung Nattheim. Aus bislang unbekannter Ursache - so die Polizei - kam sie ins Schleudern. Die Fahrbahn war zu dem Zeitpunkt nass.

Der Renault kam links in den Graben, überschlug sich und blieb auf dem Dach liegen. Durch den Unfall wurde die Frau schwer verletzt.

Notarzt und Rettungsdienst kamen zur Unfallstelle. Sie brachten die Verletzte ins Krankenhaus.

Am Auto entstand ein Schaden in Höhe von etwa 2.000 Euro. Ein Abschleppunternehmen kümmerte sich um die Bergung.

Das könnte dich auch interessieren:

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel