Hohenmemmingen Sturz mit dem Elektro-Rad

Hohenmemmingen / Polizei 17.07.2018
Die Fahrerin eines E-Bikes zog sich am Sonntag bei einem Sturz schwere Verletzungen zu.

Die 67-Jährige war auf dem Radweg zwischen Hohenmemmingen und Bachhagel unterwegs, als gegen 21.15 Uhr ihr Vorderrad in einer Pfütze wegrutschte.

Die Frau stürzte mit dem Kopf auf dem Asphalt. Der Rettungshubschrauber flog sie in eine Klinik.

Ihr Helm bewahrte sie vor schlimmen Folgen, teilt die Polizei mit.

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel