Kreis Heidenheim Sattelzug streift Sicherungsfahrzeug

Kreis Heidenheim / Polizei 13.06.2018
Auf der Autobahn 7 streifte ein Sattelzug am Montagvormittag ein Sicherungsfahrzeug und machte sich davon.

Auf der Autobahn 7 ist ein Sattelzug am Montagvormittag aus Unachtsamkeit zu weit nach rechts gekommen.

Dabei streifte er ein Sicherungsfahrzeug der Autobahnmeisterei. Daraufhin flüchtete der Sattelzuglenker, konnte schließlich aber von einem Zeugen auf dem Parkplatz vor dem Donauried festgestellt werden.

Auf den 57-Jährigen wartet nun einen Anzeige wegen Unfallflucht. Der Gesamtschaden an den beiden Fahrzeugen wird von der Verkehrspolizei Heidenheim auf 4000 Euro geschätzt.

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel