Waffe Räuber bedroht Restaurant-Mitarbeiter mit Pistole

Giengen / 10.02.2016
Am Dienstagabend bedrohte ein Unbekannter zwei Restaurantmitarbeiter in Giengen mit einer Pistole. Diesen Unbekannten sucht jetzt die Kriminalpolizei Heidenheim. Der Räuber ist männlich, ungefähr 170 cm groß, schlank und hat eine helle Hautfarbe.
Der Täter ging gegen 20 Uhr zu einer Wirtschaft an der Marktstraße. Dort traf er auf zwei Mitarbeiter. Die bedrohte er mit einer Pistole und verlangte Geld. Als die beiden ihm nichts gaben, hat der Mann selbst seine Beute aus der Kasse genommen. Anschließend flüchtete er zu Fuß. Diesen Unbekannten sucht jetzt die Kriminalpolizei Heidenheim. Der Räuber ist männlich, ungefähr 170 cm groß, schlank und hat eine helle Hautfarbe. Bei der Tat trug er eine schwarze Lederjacke. Sein Gesicht verdeckte er zum Teil mit einem Schal. Wer diesen Mann gesehen hat oder sonstige Hinweise geben kann, wird gebeten, sich mit der Polizei (07321/3220) in Verbindung zu setzen.