Heidenheim Psychisch kranke Frau zündet Papierstapel an

© Foto: Archiv
HZ 12.10.2017
Am Dienstagmorgen zündelte eine psychisch kranke Frau in Heidenheim und löste dadurch einen Einsatz von Rettungskräften aus.

Gegen 7 Uhr alarmierten Passanten die Polizei wegen eines Brandes in der Heckentalstraße. Eine psychisch kranke Frau hatte, wie sich herausstellte, einen Stapel mit Zeitungen im Eingangsbereich eines Hauses angezündet.

Die Feuerwehr löschte den Zeitungsstapel. Verletzt wurde niemand, dennoch wurde die Frau in eine Spezialklinik gebracht.