Heidenheim Polizei sucht flüchtigen Autofahrer

Heidenheim / Polizei 13.06.2018
Weil er bremste und einen Zusammenstoß mit einem Pkw vermied, verletzte sich ein Radfahrer schwer. Die Polizei sucht nun den Autofahrer.

Gegen 13 Uhr war der E-Bikefahrer in der Kirchstraße in Richtung Würzburger Straße unterwegs. Aus der Heckenstraße bog ein Pkw nach links in die Kirchstraße ab.

Dabei achtete dessen Fahrer nicht auf die Vorfahrt des Zweirades. Der 44-Jährige bremst und vermied so einen Zusammenstoß. Er stürzte und verletzte sich schwer. Der Mann ging selbst zum Arzt. Der Autofahrer fuhr weiter. Ihn suchen jetzt die Ermittler von der Verkehrspolizei Heidenheim (07321/97520).

Ersten Ermittlungen zufolge war er mit einem silbernen Pkw unterwegs.

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel